Ruhrtriennale folgen

Einladung Auftakt-Pressekonferenz – Ruhrtriennale 2019

Pressemitteilung   •   Aug 06, 2019 16:46 CEST

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit laden wir Sie herzlich zur Auftakt-Pressekonferenz der Ruhrtriennale 2019 ein:

Termin              Freitag, 16. August 2019, 10.00 Uhr
Ort                    Dampfgebläsehaus, Jahrhunderthalle Bochum
                         An der Jahrhunderthalle 1, 44793 Bochum

Intendantin Stefanie Carp gibt einen Ausblick auf das Programm der Ruhrtriennale 2019 mit einem besonderen Fokus auf der Eröffnungswoche.

Zu den Gästen und Gesprächspartner*innen gehören unter anderem:
Christoph Marthaler (Artiste associé Ruhrtriennale 2018 – 2020, Regie: „Nach den letzten Tagen. Ein Spätabend“)
Jan Lauwers (Needcompany, Regie: „All the good“) 
Barbara Ehnes (Künstlerin, Konzept & Künstlerische Leitung: Αλληλεγγύη - Archive of Messages: Words in Motion)
Dr. Vera Battis-Reese (Geschäftsführerin Kultur Ruhr GmbH)

Im Anschluss an die Pressekonferenz haben Sie die Möglichkeit für Interviews sowie Foto- und Filmaufnahmen. Zur Koordinierung bitten wir vorab um Ihre Anfrage.

Bitte akkreditieren Sie sich bis Mittwoch, 14. August 2019 per E-Mail an presse@ruhrtriennale.de unter Angabe Ihres Namens, der zuständigen Redaktion und Ihren Kontaktdaten.

Aktuelles Text- und Bildmaterial sowie das das Akkreditierungsformular für Pressekarten finden Sie hier oder unter www.ruhr3.com/presse.

Mit freundlichen Grüßen

Verena Bierl
Pressesprecherin 

____________

Die Ruhrtriennale – das Festival der Künste lädt jedes Jahr zeitgenössische Künstler*innen ein, die monumentale Industriearchitektur der Metropole Ruhr zu bespielen. Hallen, Kokereien, Maschinenhäuser, Halden und Brachen des Bergbaus und der Stahlindustrie verwandeln sich jedes Jahr in beeindruckende Spielorte für Kunst an den Schnittstellen von Musiktheater, Schauspiel, Tanz, Performance und Bildender Kunst und machen die Ruhrtriennale zu einem weltweit einzigartigen Festival.

Die Programmausrichtung wird maßgeblich von der Intendanz bestimmt, die alle drei Jahre neu berufen wird. Die Intendantin der Festivalausgabe von 2018 - 2020 ist Stefanie Carp. Die Ruhrtriennale 2019 findet vom 21. August 29. September statt.

Kultur Ruhr GmbH | Gerard-Mortier-Platz 1 | 44793 Bochum | Amtsgericht: Bochum | HRB 16669, UST-ID Nr. DE 223 424 543 | Vorsitzende des Aufsichtsrats: Isabel Pfeiffer-Poensgen | Intendantin der Ruhrtriennale und Geschäftsführerin: Dr. Stefanie Carp | Geschäftsführerin: Dr. Vera Battis-Reese


KULTUR RUHR NEWSROOM 2018